Vertriebsseminare

Wir halten mehrmals im Jahr Vorträge zu vielen Internet - und Marketingthemen. Kommen Sie gerne zu einem unserer Workshops und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie im Web 2.0 Ihre Kunden gewinnen und zu Stammkunden werden lassen.

Aktuell bieten wir ein Vetriebsseminar an.  Zusammen mit der Portapatet GbR mit Herrn Dr. Ulrich Striebl zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Vertriebsinstrumente erfolgreich einsetzen und mit gezielter Gesprächsführung zufriedene Stammkunden aufbauen. Langfristige Geschäftsbeziehungen werden durch gezielte Rhetorik gefördert.

Vertrieb als erfolgreiches Instrument des Marketings - Theorie und Praxis

Zielgruppe:

Geschäftsführer, Marketingfachleute, Verantwortliche in Positionen im Mittelstand, Handwerker, Dienstleister, selbständige Unternehmer, Einzelhandelskaufleute, Verkäufer, Vertriebsmitarbeiter

 Fotolia 43317618 XS

Ihr Nutzen:

·        Bewussterer Umgang mit dem Vertriebsinstrumentarium in der Zukunft

·        Verbesserung der Gesprächsführung mit Ihren Kunden

·        Servicequalität wird verbessert

·        Ausgewogener Mix des gesamten betriebswirtschaftlichen Instrumentariums möglich

·        Förderung der Vertriebschancen

·        Langfristige Steigerung des Umsatzes

·        Die Kundenzufriedenheit steigt

·        Bessere und nutzungsorientierte Darstellung Ihrer Dienstleistungen und Produkte für Ihre Kunden

·        Mehr Handlungsoptionen für Ihre Praxis

·        Einblicke in verschiedene Anforderungen unterschiedlicher Branchen ermöglicht einen Blick über den Tellerrand

·        Sie erleben eine abwechslungsreichen Tag und intensive Feedbackgespräche

mit Gleichgesinnten

Der Inhalt:

a) Theorieteil (Sylvia Schmidt)

·        Begriff Marketing

·        Vertrieb im Kontext Marketing

·        Vertriebsinstrumente im Einzelnen

o   Internet

o   Geschäftsausstattung

o   Vertriebsmitarbeiter intern

o   Außendienst

Vor- und Nachteile der Vertriebsinstrumente

 

b) Praxisteil (Dr. Ulrich Striebl)

·        Welche Einstellung zum Kunden und zum Verkauf ist hilfreich?

·        Wie wird ein Verkaufsgespräch vorbereitet und durchgeführt?

·        Wie präsentiere ich meine Produkte und Dienstleistungen nutzenorientiert?

·        Wie gehe ich professionell mit Einwänden um ?

 

c) Resümee:

Offene Diskussion über die Inhalte des Tages

Die Buchung nehmen Sie bitte über unser Kontaktformular vor.

Termine: auf Anfrage, abwechselnd in Burgkunstadt bzw. in Bamberg.

Seminargebühren: 450,00 Euro netto zzgl. MwSt, Ermäßigung für Mitglieder des BVMWs und des Wirtschaftsclubs Bamberg e.V.: hier nur 419,00 Euro netto.

 

 

 UlrichStrieblPortrait 100 150 3   Dr Ulrich Striebl

 

Sylvia Schmidt schwarz mit Stift   Sylvia Schmidt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sollten Sie einen extra Wunsch haben, sprechen Sie uns gerne unverbindlich an und nutzen unser Kontaktformular. Wir können Ihnen ein Angebot für einen Firmenworkshop unterbreiten und sowohl allgemein über Internetthemen als auch speziell zu sozialen Netzwerken Workshops vorbereiten.